Neugeborene, Babies und Kinder

Sie sind ganz winzig und einmalig - Neugeborene und Babies. Die ersten Bewegungen und Träume eures Nachwuchses solltet ihr einfangen, um die Erinnerung daran festzuhalten. Ganz viel Mimik und Persönlichkeit steckt schon in diesem jungen Leben und sollte nicht vergessen werden. Die kleinen Füße und Hände sind so einmalig wenn sie neben dem schlafenden Baby ruhen. Neben dem wohligen Schlaf können die Kleinen aber auch schon ganz munter sein und lassen ihre Augen strahlen und bringen uns zum Lächeln.

Das Fotosshooting eures Neugeborenen sollte zwischen dem 4. und 9. Lebenstag stattfinden. Hier lassen sich die Kleinen noch behutsam legen und schlummern süß. Manchmal blicken sie einen auch zuckersüß an und lassen uns an ihren ersten Entdeckungen teilhaben. Die Raumtemperatur sollte warm sein, der Hunger gestillt und eine gewohnte Umgebung hilft auch sich geborgen zu fühlen

Die Größeren lassen sich gut zwischen dem 3. und 12. Monat fotografieren. Nach oben gibt es natürlich keine Grenzen! Die etwas Grösseren haben teilweise schon ihren eigenen Kopf aber ihre Neugier schafft schöne spontane Situationen. Vielleicht zeigen sie uns ja wen oder was sie bereits auf der Welt kennengelernt haben und öffnen unseren Blick für bereits vergessenes.

Größere Kinder sollten auf die Fotos gut vorbereitet werden, damit sie wissen was auf sie zukommt und wozu das alles gemacht wird. Gemeinsame Pläne machen zusätzlich auch ein kleines Familienevent daraus, wo jeder seinen Spaß hat und Wünsche miteinbringen kann. Gerne komme ich zu euch nach Hause oder wir treffen uns in eurem Lieblingspark. Hier können sich die Kinder frei entfalten, toben, Staunen oder auch Faxen machen - quasi einfach Kinder sein. So entstehen authentische und lebendige Momentaufnahmen.

Für noch mehr Inspirationen kannst du gerne in im Blog vorbeischauen.

Die Preise findest du in der Preisliste.